Eutin: Landesgartenschau 2016     Schule im Alsterland: Verabschiedung     Bücherei: im Computer Zeitalter
 

TCS Tennisclub Sülfeld e.V. von 1977

An der Wildkoppel
23867 Sülfeld
Telefon: 04537 / ....

E-Mail:      
Webseite:  


[Aufnahmeantrag]  [Chronik]  [Satzung]  [Spielordnung
  [Termine]


Zur SVS Webcam
zu manchen Zeiten ist im Hindergrung ist das Tennisheim zu sehen.
Das Bild erneuert sich alle 60 Sekunden. Wenn die Tür auf ist kann man sehen ob jemand da ist.
Also Tür auflassen wenn gespielt wird!



Jürgen Dittrich 
 1. Vorsitzender
 j.dittrich47@web.de     04537-7478
Manfred Wiedemann 
 Sportwart
 manfred.wiedemann@suelfeld.de     04537-7671
Phillipp Schügner 
 Kassenwart
 phillip@schuegner.com     0172 / 654 76 53
Helmut Venz 
 Platzwart
 Platzwart@tc-suelfeld.de      04537-7401

 

DO 05.05.2016
Moin  Moin liebe Tennisfreunde

Mensch war dies ein super VATERTAGSTURNIER.
Bei herrlichem Wetter -  Sonnenschein ohne Ende - trafen wir uns
auf unserer Anlage, wo bereits die gedeckten  Tische mit Speisen und Getränken
bereit standen.

Nach fünf gespielten Runden stand der Sieger und die Platzierten fest.
Beim anschließenden  Grillen wurde der Sieger - Karl-Heinz  Carstens
und die Platzierten Burghard  Meyer und Manfred Wiedemann mit
einem dreimaligen   kräftigen  AUF  SCHLAG   geehrt.
Karl-Heinz konnte den Siegerpokal auch  wieder mit nach hause nehmen.
Es  grüßt der Sportwart der (Wiede)Manni

Liebe  Tennisfreunde des TC  SÜLFELD

 

Liebe Sportfreunde!

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir heute (16.04.2016) die Tennissaison 2016 eröffnen. 

Möchte mich für die zahlreiche Beteiligung bedanken.

Herzlichen Gruß

Manfred

 


Auf-Schlag START 2016,  die Termine

 

Der TC  SÜLFELD  hat die neue Tennissaison mit dem traditionellen  Mitternachtsturnier  eröffnet.
Mit  sehr ausgeglichenen Doppelspielpaarungen  gab es spannende Spiele, die dem Turnier ihre
besonderem Würze verliehen.
Bei den Damen konnte sich Eike  Stöckmann durchsetzen und den Siegerpokal in Empfang nehmen.
Bei den Herren wird ein ganz neuer Name den Siegerpokal zieren- nämlich  Claus  Stenbuck.
Bei  allen  Akteuren möchte ich mich nochmals  für ihre kämpferische und sportliche  Einstellung 
bedanken.
 
 
Es hat Spaß gemacht.
Euer Sportwart    


 

 


2015 ENDE
Am 10.10.2015, 13.00 Uhr, hatten wir unser  Saisonausklangturnier. Bei herrlichem Sonnenschein

fanden doch etliche Tennisspieler und Anhang den Weg zum Platz.

Wir spielten ein Mixturnier, bei dem 5 Runden geplant waren.

Der Wettergott hatte es also sehr gut mit uns zum Saisonabschluß gemeint.

Aber wer glaubt, daß  nicht mehr auf der Anlage gespielt werden kann, der irrt sich gewaltig,

denn bis zum Monatsende bleiben die Plätze offen.

Auch danach kann noch  auf einem Platz bis zum Einsätzen des Frostes – oder aber wenn es

die Wetterlage überhaupt nicht  mehr zuläßt, weiter gespielt werden.

Die Männerdienstagsrunde von 10.00 – 12.00 Uhr ist jedenfalls dabei.

 

Wer sich bereits die ersten Termine fürs Neue Jahr notieren möchte- hier bitte !!

 

NEUJAHRSFRÜHSTÜCK im Clubhaus  am 3 Januar 2016, 10.00 Uhr

 

MITTERNACHSTURNIER  6.Februar 2016, 19.30 Uhr, Halle Henstedt-Ulzburg

 

Es grüßt Euch

Euer Sportwart 

 

 


 

Wetter gut Endspiele gut!

 

Am gestrigen  Samstag  (19.09.2015) , mit Beginn der Club – Endspiele  im Herren

Doppel  und anschließendem Einzel hatten  wir mit dem Wetter  Schwein  (Umgangssprache)

gehabt. Um 13.00 Uhr hörte der Regen auf und nach kurzer Abtrocknungszeit konnten wir die

noch  vorhandenen Pfützen  mit trockenem Granulat aufsaugen und einebnen.

Das  Endspiel konnte beginnen.

Die gesamte vordere Sitzreihe waren mit Zuschauern besetzt.

Das Doppelspiel wurde immer dramatischer nachdem Jürgen + Tim Dittrich sich eine klare 3 : 1 Führung

erarbeitet hatten.

Thomas Jankowski + Torsten  Pophal drehten zunächst den Spielstand und führten 6 : 5 mit Chancen

zum Satzgewinn.

Sie hatten aber die Rechnung ohne den Wirt gemacht, den Vater und Sohn retteten sich in den Tie-break

und konnten diesen sehr knapp gewinnen.

Der zweite Satz begann wie der erste. Schnell lagen Thomas / Torsten zurück, ehe sie zum 1:4 kamen.

Man hatte den  Eindruck,daß sie immer noch an ihren Möglichkeiten dachten den ersten Satz gewinnen zu können.

Letztlich gewannen Jürgen und Tim  mit 6:2 den zweiten Satz und damit die Club-Meisterschaft im Doppel.

Nun konnten die Zuschauer in aller Ruhe den selbstgebackenen Kuchen genießen.

Allen  “BÄCKERN”besten Dank für den Gaumenschmaus.

Das Einzel konnte nun beginnen.

Hier standen sich Tim und Thomas gegenüber.

Tim bestimmte das Spiel trotz großer Gegenwehr von Thomas. Es gab Phasen im Spiel wo wie Zuschauer

begeistert von waren.

Trotz des klaren Spielstandes  6 : 0 + 6 : 2  hatte Tim viel Arbeit mit Thomas.

Somit stand  Tim  auch als Sieger im Einzel fest.

Fazit zu Club -Meisterschaft:

Wir hatten begeisterte, spannende  Spiele gesehen und wollen auch im nächsten Jahr an dieser Tradition

der Club –Meisterschaft festhalten.

 

Als Sportwart möchte ich mich bei  ALLEN  an den Spielen teilgenommenen Spielern und dem treuen

Publikum bedanken.

Euer Manfred 

 
 


Start 2015:
Wer es nicht miterlebt hat, der hatte etwas verpaßt.

Die Tennissaison 2015 wurde mit dem Mitternachtsturnier  am 07.02.2015 in der Halle des MTV Henstedt – Ulzburg eröffnet. Nach harten und stark umkämpften  FÜNF Runden  Turnier  konnte sich bei den Damen Margrit Wiedemann und bei den Herren Jürgen  Dittrich den Siegerpokal sichern.

Ihnen folgten bei den Damen Eike  Stöckmann  und Birgit  Ehlers und bei den Herren Otfried Urban  und Karl-Heinz  Carstens.
 
Das Turnier war mit 22 Teilnehmern gut besucht und ich möchte  ALLEN  Teilnehmern für die faire und sportliche Einstellung  danken. Nun freuen wir uns auf die Eröffnung der Außensaison, die wir Mitte April erwarten. 


 
Rückblende Sommer -  Mitternachtsturnier 2014
Die Sieger des diesjährigen Mitternachtsturniers

 

  draußen waren Birgit und Manfred, der für Burghard gespielt hat. Bei super Wetter hatten wir schöne Spiele. Herzliche Grüße Nami

 

 

Online-Redaktion    Impressum   Basislizenz    LoginBlau 154     Nach oben   ;